Menu
Menü
X

Bekanntgabe des Wahlergebnisses gemäß § 22 Abs. 1 KGWO

EKHN

 

Der Kirchenvorstand der Evangelischen Kirchengemeinde Leihgestern

hat in seiner Sitzung vom 21. Juni 2021folgendes Wahlergebnis festgestellt: 

Gewählt wurden (in alphabetischer Reihenfolge):

Herr Simon Breitmoser, Verwaltungsangestellter, Jhg. 1988, Ludwig-Erhard-Str. 6 a

Herr Hans-Jörg Hinkel, Verwaltungsangestellter, Jhg. 1961, Haingasse 14

Frau Christina Jäger, Erzieherin, Jhg. 1956, Breiter Weg 50

Herr Timo Klös, Fachangestellter für Arbeitsförderung, Jhg. 1972, Hauptstr. 23

Frau Anne Kothe, Verwaltungsangestellte, Jhg. 1964, Haingasse 3

Frau Ute Müller, Bankangestellte, Jhg. 1960, Dresdener Str. 13

Herr Carsten Rausch, Geschäftsführer, Jhg. 1971, Am Hannes 4

Frau Ruth Schnaubelt, Hausfrau, Jhg. 1962, Erfurter Str. 18

Herr Bernd-Ulrich Schwarze, Rechtsanwalt a.D., Jhg. 1950, Waldstr. 27

Herr Dr. Wieland Stöckmann, Arzt und Biologe, Jhg. 1944, Kurt-Schumacher-Str. 26

Frau Marion Stöhr, Dipl. Betriebswirtin, Jhg. 1967, Ludwig-Erhard-Str. 14 b

Frau Anja Träger-Piske, Key Account Managerin, Jhg. 1966, Hauptstr. 76

Das Wahlprotokoll und das endgültige Wahlergebnis werden zwei Wochen, vom 27.06.2021 bis 12.07.2021 im Gemeindebüro ausgelegt und können dort, nach Terminvereinbarung, eingesehen werden.

Begründete Einsprüche gegen das Wahlergebnis können von jedem wahlberechtigten Gemeindemitglied innerhalb einer Woche bis spätestens 04. Juli 2021 schriftlich beim Kirchenvorstand erhoben werden.

Der Einspruch kann nur auf Mängel der Aufstellung des Wahlvorschlags oder des Wahlverfahrens oder auf Einwendung gegen die Wählbarkeit einer gewählten Kandidatin oder eines gewählten Kandidaten gestützt werden.

Leihgestern, den 27.06.2021

Anja Träger-Piske, Vorsitzende                                    Edwin Tonn, Pfarrer

top