Menu
Menü
X

Gottesdienste wieder möglich...

Liebe Kirchengemeinde – Ja, Sie haben richtig gelesen – es soll wieder möglich sein, Gottesdienst zu feiern. Aber eben unter Bedingungen und Voraussetzungen, die jede Kirchengemeinde für sich zunächst prüfen und bewerten muss.

Lesen Sie bitte die Stellungnahme unseres Kirchenpräsidenten Volker Jung dazu auf der Website der EKHN (ekhn.de)- daraus hier eine Passage:

Schutzkonzepte verantwortungsvoll umsetzen

Jung wies am Dienstagnachmittag in Darmstadt darauf hin, dass die neuen Schutzkonzepte für Gottesdienste verantwortungsvoll umgesetzt werden müssten. Dazu erhielten die Gemeinden noch in dieser Woche ein Eckpunkte-Papier. Es sehe für die evangelische Kirche unter anderem vor, dass Schutzmasken genutzt und auf das Singen verzichtet werden solle. Der Leitgedanke bleibe, „alles zu tun, um das Infektionsrisiko möglichst gering zu halten. Abstand halten war und ist in dieser Zeit ein Akt der Nächstenliebe.“ Die Konzepte müssten jetzt noch an die neuen länderspezifischen Vorgaben angepasst werden. Der Kirchenpräsident wertete auch die Entscheidung positiv, Besuche in Seniorenheimen zu ermöglichen. „Die Isolation wenigstens teilweise aufzuheben, ist ein wichtiger Schritt. Das ist für die Seelen aller eine Entlastung“, so Jung.

Und weil das nicht so einfach ist und Vieles bedacht werden muss, um der Sicherheit aller Rechnung zu tragen, bitten wir – der Kirchenvorstand – Sie alle herzlich um Geduld … wir werden uns am kommenden Montag im Rahmen eines Webmeetings – also in einer Videokonferenz mit der Umsetzung der Rahmenbedingungen in unserer Kirch befassen und hoffentlich bald dieses so umsetzen können, dass wir wieder gemeinsam Gottesdienst feiern können.

Im Namen des Kirchenvorstandes

Anja Träger-Piske


top